Ofenkürbis mit Maronen und Schafskäse

Hier regnet es schon wieder seit Tagen und die Kälte dringt durch die Kleidung in die Knochen. Da schreit es doch gerade nach einem herzhaften Gericht, dass einem warm ums Herz werden lässt. Ein herrlich frisches und leichtes Gericht! Herbst ist ja bekanntlich Kürbis- und Maronenzeit. Aus diesem Grund passt dieses Gericht perfekt in denWeiterlesen

Feigentarte mit Feta und Honig

Wie ihr dem letzten Beitrag mit dem Feigenkompott entnehmen könnt, haben wir dieses Jahr eine grandiose Ernte gehabt. So viel, dass wir fast etwas überfordert waren mit der ganzen Masse. Sonst haben wir die Feigen nämlich einfach so gegessen. Diesmal waren es allerdings so viele, dass wir sie auch anders verarbeiten wollten. Eines der erstenWeiterlesen

Quinoataler mit Gurkensalat

Es ist Sommer. Es ist heiß. Im Garten blüht und wächst alles. So auch meine ersten Gurken (!) dieses Jahr. Um dieses Ereignis gebührend zu feiern gibt es hier als Beilage zu den Quinaotalern – die natürlich die Hauptrolle in diesem Gericht einnehmen – einen Gurkensalat! Durch das Skyr-Dressing tut ihr dann sogar auch nochWeiterlesen

Ofenschafskäse mit Tomaten

Heute gibt es ein leichtes, vegetarisches Sommergericht mit mediterranem Flair. Die fruchtige Süße der Tomaten harmoniert sehr gut mit dem salzigen Schafskäse und dem Honig. Geschmacklich wie aus dem Griechenlandurlaub! Da sehnt man sich direkt wieder zurück. Wenn man am Meer sitzt und die Luft nach Salz und Urlaub riecht… und dann isst man inWeiterlesen

Cheeseburger mit karamellisierten Zwiebeln

Das Rezept heute ist eine herzhafte Angelegenheit! Ich präsentiere euch voller Stolz meinen Lieblingsburger! Ich denke, ihr werdet ihn auch lieben. Was meinen Burger so toll macht? Nun, es ist das perfekte Zusammenspiel aus herzhaften Rindgeschmack vom Patty, der Süße der karamellisierten Zwiebeln, dem reichlich schmelzenden Cheddarkäse und meiner hausgemachten Soße! Rundet das mit denWeiterlesen

Kichererbsencurry mit Süßkartoffel

Ein leckeres Kichererbsencurry mit meinem momentanen Lieblingsgemüse – die Süßkartoffel. Ein Gericht was sich einfach zubereiten lässt, da der Herd das meiste erledigt. Die Zutaten lassen sich sehr gut (auch am Vortag) vorbereiten und können so schnell kombiniert werden. Wem Fleisch fehlen sollte, dem kann ich angebratenes Hähnchen dazu empfehlen. Für alle anderen: es istWeiterlesen

Deftige Schupfnudelpfanne

Wer schon mal auf einem etwas größeren Weihnachtsmarkt war, dem kommt dieses Rezept sicher bekannt vor! Eine Schupfnudelpfanne um den salzigen Hunger zu stillen. Doch dieses Gericht schmeckt natürlich nicht NUR zur Weihnachtszeit! Es ist ein super Gericht mit wenigen Zutaten, dass sich in kürzester Zeit zubereiten lässt! Was allerdings schwierig auf dem Weihnachtsmarkt ist,Weiterlesen

Knusprige Hähnchenschenkel mit Süßkartoffelpommes

Und wenn ich knusprig schreibe, dann meine ich das auch genau so! Die Haut der Hähnchenschenkel wird durch die Marinade super lecker und vor allem super knusprig. Es kracht richtig, wenn man darauf beißt *Sabber*. Das schöne an diesem Rezept ist, dass die Haut des Hähnchens super knusprig wird, das Fleisch aber super zart bleibt.Weiterlesen

Herzhafte Kartoffeltarte

Diese herzhafte Kartoffeltarte eignet sich perfekt für einen Mittagslunch oder ein einfaches Abendessen. Man kann sie schnell zusammenstellen und weiter im Home Office arbeiten während der Ofen den Rest erledigt. Macht euch die Ausgangssperre besonders schön, lecker und kartoffelig! Die perfekte Kombination von Kartoffeln, Speck und Gorgonzola zeichnet dieses Gericht aus und sorgt für Geschmacksharmonie.Weiterlesen

Falafel mit Erbsen

Es muss nicht immer Fleisch sein. Vor allem, weil sich Fleisch auch nicht gut lange lagern lässt. Falafel auf der anderen Seite zaubert man aus Zutaten, die meist tiefgefroren (Erbsen) oder in der Dose (Kichererbsen) kommen. Im Kühlschrank (sollten sie tatsächlich ihren Weg bis dorthin schaffen) halten sie auch ein paar Tage und sind mitWeiterlesen