Go Back

Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch

Gericht Main Course, Soup
Länder & Regionen Deutschland
Keyword Hackfleisch, Käse, Lauch
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 500 g Hackfleisch, gemischt
  • 2 große Lauchstangen
  • 2 mittelgroße Karotten
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • 4 Stangen Staudensellerie
  • 200 ml Weißwein
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 200 g Schmelzkäse
  • 200 g Creme Fraiche
  • 1 TL Muskatnuss
  • 1-2 TL Kreuzkümmel
  • 1 Prise Chiliflocken
  • Salz, Pfeffer, Olivenöl

Anleitungen

  1. Karotten und Zwiebeln schälen. Die Enden beim Staudensellerie abschneiden. Das Gemüse nun in einer Küchenmaschine fein hacken.

  2. Die Enden des Lauchs abschneiden. Die Lauchstangen nun in dünne Ringe schneiden (ggf. halbieren) und in einer Schüssel beiseite stellen.

  3. In einem großen Topf etwas Olivenöl erhitzen. Dann das gehackte Gemüse dazugeben und kurz anbraten (etwa 5 Minuten).

  4. Nun das Hackfleisch zum Gemüse geben und ebenfalls anbraten.

  5. Danach mit Weißwein ablöschen und den Weißwein einkochen lassen.

  6. Nun den Lauch zum Hackfleisch geben und ca. 5-10 Minuten mitbraten lassen.

  7. Anschließend die Suppe mit Gemüsebrühe auffüllen und erneut 10 Minuten köcheln lassen.

  8. Den Schmelzkäse und die Creme Fraiche zur Suppe geben und rühren bis sich beides aufgelöst hat.

  9. Die Suppe mit den Gewürzen und Salz und Pfeffer abschmecken.