Herbstliche Haferflocken Cookies

Mhhhhhh, was für ein feiner Frühstücks- und/oder Snack Cookie. Saftig frisch mit Apfel, Karotte und natürlich hat sich in der Herbstzeit wieder Kürbis eingeschlichen – oooooopsi. Gemüse und Obst grob reiben. In einer Schüssel mit Apfelmus, Kokosblütenzucker, Gewürzen, Mehl, Backpulver und Haferflocken verrühren. Mit einem kleinen Teigprotionierer kleine Bällchen auf ein Backpapier setzen. Bällchen leichtWeiterlesen

Zwetschgen-Käsekuchen

Nachdem die letzten beiden Wochen sehr kürbislastig waren, lenken wir unsere Aufmerksamkeit heute auf wunderschöne saftige Zwetschgen. Unser Wochenmarkt hat sogar einen eigenen Stand nur mit verschiedenen Pflaumen/Zwetschgensorten. Wahnsinnig beeindruckend. Ich bin ja im Herzen mehr eine kleine Amerikanerin und würde einen Cheesecake grundsätzlich immer einem klassischen deutschen Käsekuchen vorziehen. Diese Variante mit Gries undWeiterlesen

Kürbis Scones

Diese herrlichen Kürbis Scones passen hervorragend auf jede Herbstkaffeetafel – afternoon tea. Durch das Kürbispüree wird der Sconeteig saftiger. Da der Teig an sich nicht sonderlich süß ist, passt eine Glasur ganz gut dazu.

Kürbis Chili (vegetarisch)

Chili ist ein wunderbares Gericht zum Vorkochen, da es am 2. Tag immer noch besser schmeckt. Wir haben gestern einen Ausflug zum Strand gemacht. Hunstanton hieß das putzige kleine englische Örtchen am Meer. Trotz Ebbe konnte ich die Füße etwas ins Wasser halten. Obwohl es windig, regnerisch und kalt war, war das Wasser erstaunlich warm.Weiterlesen

Kürbis Latte mit Ahornsirup-Sahne

Seit unserem Auslandsaufenthalt im wunderbaren Miami Beach 2007 hat die Pumpkin Spice Latte von Starbucks mein Herz erobert. Ich freue mich jedes Jahr wie ein kleiner Schneekönig auf den September, wenn mein Lieblingsgetränk endlich wieder Saison hat. Zu Berliner Zeiten hat es sich für mich und meine liebe Nachbarin Tiana zur Tradition entwickelt Anfang SeptemberWeiterlesen

Kürbis Muffins mit Honig-Zimt-Streuseln

Ich habe dieses Jahr einen großen Gefallen an süßen Kürbisrezepten gefunden. Also macht euch bereit für einige mehr :-). Dieser leckere saftige Kürbis Muffin kommt mit knusprigen Honig-Zimt-Streuseln für eine extra Portion crunch. Zimt und Kürbis bilden einfach eine traumhafte Kombination und der ganz leichte Geschmack von Honig verleiht den Streuseln das gewisse Etwas. DerWeiterlesen

Kürbiscookies

Gestern habe ich eine ordentliche Ladung Kürbispüree gemacht. Bevor ich den Rest einfriere, werde ich so viele Kürbisrezepte wie möglich produzieren. Meistens verwende ich Kürbis, um etwas Deftiges zu machen. Süßes habe ich bislang eher weniger auf dem Schirm gehabt. Außer natürlich die wunderbare jährliche Kürbis-Biskuitrolle. Um meine Sammlung an süßen Kürbisrezepten nun erfolgreich zuWeiterlesen

Snack Tablett

Dieses Snack Tablett haben wir vergangenes Wochenende zu einem gemütlichen Abend bei Freunden mitgebracht. Es besteht aus Tortilla Chips, Käsestangen, Erdnüssen, Blätterteigtaschen und Gemüsesticks. Als Dipp gab es Tomatensalsa, Guacamole und Radieschenquark. Die Gemüsesticks und Käsestangen habe ich in Gläsern angerichtet. Die Dips in Schraubgläsern. Tomaten, Blätterteigtaschen und Chips in Schüsseln. Die Rezepte dazu habeWeiterlesen

Radieschen Quark

Der frische würzige Quark eignet sich als Dip zu Gemüse oder als Brotaufstrich. Frühlingszwiebel und Radieschen in Würfel/Scheiben schneiden. In der Küchenmaschine mit Quark und Joghurt grob zerkleinern. Olivenöl unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen.

Blätterteigschnecken

Blätterteigschnecken sind ein super Snack und ein tolles Mitbringsel. Von der Füllung seid ihr ganz frei. Ich habe diesmal eine Variante aus Frühlingszwiebel, Salami, Schinken und Käse gemacht. Zwiebeln in kleine 2 cm große Stücke geschnitten. Salami und Schinken würfeln. mit den Zwiebeln in der Küchenmaschine zerkleinern. Käse fein reiben. Mit 2-3 EL Craine FraicheWeiterlesen