Guacamole

Guacamole. Das Wort alleine klingt schon köstlich und lässt mir jedes Mal das Wasser im Mund zusammenlaufen! Es ist so ein einfaches und schnelles Gericht mit so vielen Gesichtern. Man kann durch andere Gewürze oder zusätzliche Zutaten und Zutatenmengen einen ganz anderen Geschmack erzeugen. Gleichzeitig kann man Guacamole als Snack für Zwischendurch oder als gesundeWeiterlesen

Käse-Schinken-Knusperstangen

Manchmal muss es einfach ein deftiger Snack sein. Diese Stangen sind ein super Abendsnack, um mit einem Glas Wein und seinen Liebsten auf dem Sofa zu lümmeln. Der Teig ist ein einfacher Hefeteig. Das besondere ist die Füllung und das pfiffige Muster. Zuerst den Hefeteig zubereiten. Dazu Milch mit Zucker erwärmen. Butter darin schmelzen lassen.Weiterlesen

Hefezopf-Osterhasen

Perfekt für jedes Osterfrühstück sind diese kleinen Hefezopf-Häschen. Zuerst den Hefeteig zubereiten. Dazu Milch und Zucker erwärmen. Butter in der Milch schmelzen. Trockene Zutaten in einer Schüssel vermischen. Milch dazu und mit dem Knethaken eines Rührgerätes zu einer schönen Kugel kneten. Mit einem feuchten Tuch abdecken und gehen lassen. Nach etwa einer Stunde hat sichWeiterlesen

Osterhasen Cupcakes

Eine perfekte putzige Leckerei für den Ostertisch. Dieses niedliche Häschen ist mit vollem Eifer dabei, Ostereier im Garten zu verstecken und streckt uns nur seinen Popo entgegen. Der Muffinteig ist ein einfacher Rührteig mit Schokostückchen. Das Frosting kommt ausnahmsweise aus der Tube (wieder auf Marketing im Supermarkt reingefallen). Das Häschen besteht aus großen und kleinenWeiterlesen

Katie’s Neuseeland Sandwich

Unsere liebe süße Cousine Katie hat letztes Jahr einen Monat in Neuseeland verbracht und hat das Land erkundet – sowohl sightseeingmäßig, als auch kulinarisch. Als wir uns über ihre Reise ausgetauscht haben und die Fotos angeschaut haben, hat sie mir von einem tollen Frühstückssandwich erzählt. Es enthielt Avocado, Tomate, Schafkäse, Speck, Ei und Feldsalat. IchWeiterlesen

Sommerrollen mit Quinoa-Gemüsefüllung

Seit dem Umzug arbeite ich vermehrt von zu Hause aus. Am liebsten mag ich es, schon am Vorabend meinen/unseren Mittagssnack zuzubereiten, um am Folgetag möglichst wenig Arbeitszeit zu verlieren. Ich habe mir also Gedanken gemacht, was sich gut vorbereiten lässt, was am nächsten Tag auch noch super schmeckt und was sich leicht am Schreibtisch essenWeiterlesen

Asiatische Teigtaschen

Ich bestelle immer Teigtaschen, wenn ich asiatisch essen gehe und ich wollte immer schon mal selber welche machen. Bei diesen Teigtaschen ist der Funken übergesprungen! Sie schmecken sogar besser als alle Teigtaschen, die man in asiatischen Restaurants bekommt. Vielleicht liegt das ja an der Arbeit und Liebe, die in ihnen steckt. Und ja, es istWeiterlesen

Gigantische Pancakes

Warum klein, wenn es auch groß geht? Es kommt eben doch manchmal auf die Größe an! Große Pancakes haben viele Vorteile: zum einen erspart man sich das ewige in der Küche stehen, um hunderte kleine Pancakes zu machen, zum anderen kann man viel mehr essen, ohne als verfressen zu gelten! Sie sind zudem etwas BesonderesWeiterlesen

Pasta mit cremiger Tomatensoße und Spinat

In meiner Vielfalt zum Thema Pastasoßen war ich bislang eher wenig experimentierfreudig. Ich habe mich eher stark an die altbekannten Klassiker gehalten. Nicht umsonst sind es schließlich Klassiker. Ich schwöre immer noch drauf. Wenn es nach meinem Mann geht, gibt es eh nicht besseres als Bolognesesoße :-). Nun hat es mich in den Fingern gejuckt.Weiterlesen

Amerikaner

ACHTUNG: Diese Amerikaner sind zu 100 % karnevaltauglich! Ende der Durchsage! Juhu! Karneval oder Fasching steht wieder vor der Tür! Dabei darf natürlich eine köstliche Leckerei nicht fehlen damit – zumindest bei den Erwachsenen – der Pegel ohne Probleme steigen kann. Die Kinder genießen zumindest den Zuckerschock 😉 Mein Freund ist Trainer einer Jugendfußballmannschaft undWeiterlesen