Hummus

Frischer selbstgemachter Hummus schlägt den Hummus aus dem Supermarkt um Längen. Wobei es inzwischen wirklich leckere Sorten auf dem Markt gibt. ich greife auch gerne darauf zurück, wenn es mal super schnell gehen muss. Die Herstellung ist super unkompliziert. Ihr braucht nur einen Pürierstab oder eine Küchenmaschine: Kichererbsen waschen und gut abtropfen lassen. Ein paarWeiterlesen

Guacamole

Guacamole. Das Wort alleine klingt schon köstlich und lässt mir jedes Mal das Wasser im Mund zusammenlaufen! Es ist so ein einfaches und schnelles Gericht mit so vielen Gesichtern. Man kann durch andere Gewürze oder zusätzliche Zutaten und Zutatenmengen einen ganz anderen Geschmack erzeugen. Gleichzeitig kann man Guacamole als Snack für Zwischendurch oder als gesundeWeiterlesen

Käse-Schinken-Knusperstangen

Manchmal muss es einfach ein deftiger Snack sein. Diese Stangen sind ein super Abendsnack, um mit einem Glas Wein und seinen Liebsten auf dem Sofa zu lümmeln. Der Teig ist ein einfacher Hefeteig. Das besondere ist die Füllung und das pfiffige Muster. Zuerst den Hefeteig zubereiten. Dazu Milch mit Zucker erwärmen. Butter darin schmelzen lassen.Weiterlesen

Katie’s Neuseeland Sandwich

Unsere liebe süße Cousine Katie hat letztes Jahr einen Monat in Neuseeland verbracht und hat das Land erkundet – sowohl sightseeingmäßig, als auch kulinarisch. Als wir uns über ihre Reise ausgetauscht haben und die Fotos angeschaut haben, hat sie mir von einem tollen Frühstückssandwich erzählt. Es enthielt Avocado, Tomate, Schafkäse, Speck, Ei und Feldsalat. IchWeiterlesen

Sommerrollen mit Quinoa-Gemüsefüllung

Seit dem Umzug arbeite ich vermehrt von zu Hause aus. Am liebsten mag ich es, schon am Vorabend meinen/unseren Mittagssnack zuzubereiten, um am Folgetag möglichst wenig Arbeitszeit zu verlieren. Ich habe mir also Gedanken gemacht, was sich gut vorbereiten lässt, was am nächsten Tag auch noch super schmeckt und was sich leicht am Schreibtisch essenWeiterlesen