Windbeutel mit Vanille-Sahne-Füllung

Früher gab es bei uns häufiger die Supermarkt Shortcut Variante – auch bekannt als die gekauften aus der Tiefkühltruhe. Hat uns immer sehr gut geschmeckt und wir haben uns als Kinder sehr gefreut, wenn wir vom Spielen draußen reinkamen und die Windbeutel verputzen konnten. Ein so einfacher süßer Snack, der so einfach und schnell glücklichWeiterlesen

Klassischer Kaiserschmarrn

Wer schon einmal in Österreich war, ist sicher schon mit der Spezialität des Landes – dem Kaiserschmarrn – bekannt. Man bekommt ihn gefühlt in jedem Restaurant und auf jeder Hütte. Damit die leckere, karamellisierte Mehlspeise auch bei euch zu Hause gelingt, habt ihr hier unser Rezept 😉 Ich selbst habe Kaiserschmarrn immer als Nachspeise kennenWeiterlesen

Kokos-Pudding mit Erdbeer-Rhabarber-Kompott

Ein unglaublich frisches dekadentes Dessert voller schmackhafter Komponenten. Der Kokospudding lässt uns mental in die Karibik reisen. Er schmeckt leicht und cremig zugleich. Der Kompott obendrauf ist herrlich frisch und leicht säuerlich durch den Rhabarber. Für den Pudding nehmt ihr eine Dose Kokosmilch (400 ml). Davon nehmt ihr einige Esslöffel ab und füllt sie inWeiterlesen

Erdbeereis-Sandwiches

Die Sonne lässt sich immer öfter blicken und erfreut uns mit ihren Strahlen und natürlichen sommerlichen Temperaturen. Da bekommt man natürlich automatisch mega Hunger auf Eis. Wir hatten Lust auf ein „ice cream sandwich“ und haben das einfach mal ausprobiert. Der Bonus: man weiß, was drin ist und kann es nach Geschmack und mit RücksichtWeiterlesen

Crêpes mit Schokofüllung

Am Wochenende gönnen wir uns gerne ein besonderes Frühstück, da es unter Woche meist schnell gehen muss. Auf dem Weihnachtsmarkt gibt es eigentlich nichts besseres als Crêpes mit Kinderriegelfüllung. Allerdings kann man sich da auch extrem einsauen. Also immer vorsichtig essen und eine gut waschbare Jacke anziehen :-). Crêpes mache ich total selten, obwohl ichWeiterlesen

Blätterteigtaschen mit Kirschfüllung

Noch schnell eine Kleinigkeit für den Valentinstag backen, aber ihr habt nur wenig Zeit? Dann flitzt schnell in den Supermarkt und investiert nur wenig Zeit für eine unglaublich leckere Nachspeise! Die Herzform ist natürlich dem Valentinstag geschuldet, ihr könnt natürlich die Form eurem Event anpassen 😉 Dazu reicht ihr am besten ein hochwertiges Vanilleeis undWeiterlesen

Mango Sticky Rice (Klebreis mit Mango)

Dieses Gericht habe ich mit Nike zusammen bei einem Ausflug in Berlin ins Restaurant Chén Chè beim Nachmittagstee das erste Mal probiert. Es war einfach unsagbar lecker und wir waren uns beide einig, dass dieses Gericht auch „gekochlöffeljunkied“ werden muss. 🙂 Das Besondere an diesem Gericht ist einfach das Mischmasch an Texturen. Das Klebrige vomWeiterlesen

Buchweizenschmarrn mit Cranberries

Die wohl bekannteste Süßspeise der österreichischen Küche hat uns schon vor langer langer Zeit verzaubert. Außen ist er knusprig karamellisiert und innen super fluffig. In diesen wolkenähnlichen Nachtisch könnten wir uns förmlich reinlegen. Da auch wir über Weihnachten geschlemmt haben ohne Grenzen, haben wir versucht diesem Kaiserschmarren-Rezept einen etwas gesünderen Beigeschmack zu verleihen. Wir verwendenWeiterlesen

Tiramisu

Wer Kaffee in Süßspeisen liebt, ist und bleibt ein Tiramisu-Fan! Und das beste an dieser Nachspeise ist, dass sie nur wenige Zutaten braucht und sie wirklich so einfach ist, dass sogar der unbegabteste Koch sich in der Küche plötzlich wie zuhause fühlt! Das Einzige was ein gutes Tiramisu braucht ist ausreichend Zeit, um gut durchzuziehenWeiterlesen

Erdbeer-Wassereis ohne Zuckerzusatz

Endlich lässt sich die Sonne blicken und mein Schmacht auf Eis kehrt zurück! Doch Eis kann so viele Kalorien haben und gerade im Sommer möchte man doch im Bikini glänzen! Also was tun? Auf Eis verzichten? Niemals! Das kommt gar nicht in die (Eis-)Tüte! Also anders: Wie schaffe ich es ein leckeres Eis zu essen, ohneWeiterlesen