Salat nach griechischer Art

Ein leckerer frischer Salat passend zur wärmeren Jahreszeit bzw. zur Grillsaison. Die Basis bilden Gurken, Tomaten, Schafkäse und rote Zwiebeln. Der Salat kann jedoch nach Belieben erweitert werden, z.B. mit grünem Salat, Oliven, Paprika, usw.. Das Dressing besteht nur als Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer. Dazu passt warmes Pita Brot und Hummus.

Hummus

Frischer selbstgemachter Hummus schlägt den Hummus aus dem Supermarkt um Längen. Wobei es inzwischen wirklich leckere Sorten auf dem Markt gibt. ich greife auch gerne darauf zurück, wenn es mal super schnell gehen muss. Die Herstellung ist super unkompliziert. Ihr braucht nur einen Pürierstab oder eine Küchenmaschine: Kichererbsen waschen und gut abtropfen lassen. Ein paarWeiterlesen

Erdbeer-Shortcake

Erdbeer-Shortcake ist ein tolles Dessert während der Erdbeerzeit. Es besteht aus wenigen Zutaten und ist schnell zubereitet. Basis ist eine Art Scone. Dazu gibt es eine Füllung aus frischen Erdbeeren und Sahne. Alle 3 Komponenten lassen sich hervorragend vorbereiten. Starten wir mit dem Shortcake, oder biscuit wie die Engländer sagen. In einer Schüssel die trockenenWeiterlesen

Feuerwehrkuchen

Dieser Kuchen ist Mamas absoluter Lieblingskuchen. Sie wünscht ihn sich jedes Jahr zum Geburtstag. Der Boden ist ein Mürbeteig. Darauf kommt ein leckerer Kirschpudding mit einer Schicht aus Streuseln. Sahne verleiht dem Kuchen noch eine Portion Cremigkeit. Beim Mürbeteig ist es immer wichtig, dass die Butter kalt ist. Für den Mürbeteig alle Zutaten verkneten undWeiterlesen

Käse-Schinken-Knusperstangen

Manchmal muss es einfach ein deftiger Snack sein. Diese Stangen sind ein super Abendsnack, um mit einem Glas Wein und seinen Liebsten auf dem Sofa zu lümmeln. Der Teig ist ein einfacher Hefeteig. Das besondere ist die Füllung und das pfiffige Muster. Zuerst den Hefeteig zubereiten. Dazu Milch mit Zucker erwärmen. Butter darin schmelzen lassen.Weiterlesen

Hefezopf-Osterhasen

Perfekt für jedes Osterfrühstück sind diese kleinen Hefezopf-Häschen. Zuerst den Hefeteig zubereiten. Dazu Milch und Zucker erwärmen. Butter in der Milch schmelzen. Trockene Zutaten in einer Schüssel vermischen. Milch dazu und mit dem Knethaken eines Rührgerätes zu einer schönen Kugel kneten. Mit einem feuchten Tuch abdecken und gehen lassen. Nach etwa einer Stunde hat sichWeiterlesen

Osterhasen Cupcakes

Eine perfekte putzige Leckerei für den Ostertisch. Dieses niedliche Häschen ist mit vollem Eifer dabei, Ostereier im Garten zu verstecken und streckt uns nur seinen Popo entgegen. Der Muffinteig ist ein einfacher Rührteig mit Schokostückchen. Das Frosting kommt ausnahmsweise aus der Tube (wieder auf Marketing im Supermarkt reingefallen). Das Häschen besteht aus großen und kleinenWeiterlesen

Katie’s Neuseeland Sandwich

Unsere liebe süße Cousine Katie hat letztes Jahr einen Monat in Neuseeland verbracht und hat das Land erkundet – sowohl sightseeingmäßig, als auch kulinarisch. Als wir uns über ihre Reise ausgetauscht haben und die Fotos angeschaut haben, hat sie mir von einem tollen Frühstückssandwich erzählt. Es enthielt Avocado, Tomate, Schafkäse, Speck, Ei und Feldsalat. IchWeiterlesen

Sommerrollen mit Quinoa-Gemüsefüllung

Seit dem Umzug arbeite ich vermehrt von zu Hause aus. Am liebsten mag ich es, schon am Vorabend meinen/unseren Mittagssnack zuzubereiten, um am Folgetag möglichst wenig Arbeitszeit zu verlieren. Ich habe mir also Gedanken gemacht, was sich gut vorbereiten lässt, was am nächsten Tag auch noch super schmeckt und was sich leicht am Schreibtisch essenWeiterlesen

Pasta mit cremiger Tomatensoße und Spinat

In meiner Vielfalt zum Thema Pastasoßen war ich bislang eher wenig experimentierfreudig. Ich habe mich eher stark an die altbekannten Klassiker gehalten. Nicht umsonst sind es schließlich Klassiker. Ich schwöre immer noch drauf. Wenn es nach meinem Mann geht, gibt es eh nicht besseres als Bolognesesoße :-). Nun hat es mich in den Fingern gejuckt.Weiterlesen