Capellini mit feuriger Tomatensoße

Dieses Pastagericht mag ich grade besonders gerne. Es ist so frisch tomatig und leicht.

Für die Soße die Tomaten waschen. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, die Tomaten dazugeben und bei leichter Hitze köcheln lassen. Knoblauch fein reiben und zu den Tomaten geben. Die Soße mit 1 Kelle Nudelwasser strecken. Basilikum hacken und unterrühren. Mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und Chiliflocken nach Geschmack würzen.

Capellini mit feuriger Tomatensoße
Portionen: 2 Personen
Zutaten
  • 250 g Capellini
  • 1 EL Olivenöl
  • 500 g Cocktailtomaten
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 30 g frischer Basilikum
  • 1 Kelle Nudelwasser
Salz, Pfeffer, Zucker und Chiliflocken zum würzen
Anleitungen
  1. Wasser für die Nudeln zum Kochen bringen.

  2. Tomaten waschen. Knoblauch hacken.

  3. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Tomaten und Knoblauch anbraten. Hitze reduzieren und Tomaten einkochen lassen.

  4. Nudeln ins Wasser geben.

  5. Gegen Ende der Kochzeit 1 Kelle vom Nudelwasser zur Soße geben. Basilikum hacken und unterrühren. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Chiliflocken würzen.

  6. Nudeln abgießen und mit Soße servieren. Dazu passt geriebener Parmesan.