Quinoataler mit Gurkensalat

Es ist Sommer. Es ist heiß. Im Garten blüht und wächst alles. So auch meine ersten Gurken (!) dieses Jahr. Um dieses Ereignis gebührend zu feiern gibt es hier als Beilage zu den Quinaotalern – die natürlich die Hauptrolle in diesem Gericht einnehmen – einen Gurkensalat! Durch das Skyr-Dressing tut ihr dann sogar auch nochWeiterlesen

Klassischer Kaiserschmarrn

Wer schon einmal in Österreich war, ist sicher schon mit der Spezialität des Landes – dem Kaiserschmarrn – bekannt. Man bekommt ihn gefühlt in jedem Restaurant und auf jeder Hütte. Damit die leckere, karamellisierte Mehlspeise auch bei euch zu Hause gelingt, habt ihr hier unser Rezept 😉 Ich selbst habe Kaiserschmarrn immer als Nachspeise kennenWeiterlesen

Glutenfreie Chocolate Chip Cookies

Dieses Rezept entstand mehr oder weniger aus der Not heraus. Es herrscht nämlich immer noch massive Mehlknappheit. Dazu kommt, dass wir grade das Experiment betreiben, uns möglichst glutunfrei zu ernähren. Die Motivation dahinter war, dass die Haut meines Mannes vor Neurodermitis förmlich explodiert. Wir probieren also grade Neues aus. Zurück zur Mehlknappheit. Die lässt einenWeiterlesen

Hot Cross Buns

Diese Leckerei handelt es sich um ein traditionelles englisches Ostergebäck. Der Ursprung geht bis ins 14. Jahrhundert zurück. Doch was ist ein Hot Cross Bun? Es ist ein leicht gewürztes süßes Brötchen – oft mit irgendwelchen Früchten. Im Teig sind Zimt und Muskat mit eingeknetet. Verfeinert wird es mit Zitronenschale und Rosinen. Ihr Markenzeichen istWeiterlesen

Herzhafte Kartoffeltarte

Diese herzhafte Kartoffeltarte eignet sich perfekt für einen Mittagslunch oder ein einfaches Abendessen. Man kann sie schnell zusammenstellen und weiter im Home Office arbeiten während der Ofen den Rest erledigt. Macht euch die Ausgangssperre besonders schön, lecker und kartoffelig! Die perfekte Kombination von Kartoffeln, Speck und Gorgonzola zeichnet dieses Gericht aus und sorgt für Geschmacksharmonie.Weiterlesen

Falafel mit Erbsen

Es muss nicht immer Fleisch sein. Vor allem, weil sich Fleisch auch nicht gut lange lagern lässt. Falafel auf der anderen Seite zaubert man aus Zutaten, die meist tiefgefroren (Erbsen) oder in der Dose (Kichererbsen) kommen. Im Kühlschrank (sollten sie tatsächlich ihren Weg bis dorthin schaffen) halten sie auch ein paar Tage und sind mitWeiterlesen

Schinken-Kresse Sandwich

Wer Lust hat schnell einen Happen zu sich zu nehmen, steht oft vor einer Herausforderung! Hier kommt eure Lösung! Mit nur wenigen Zutaten könnt ihr einen schmackhaften Snack zaubern. Dieses Sandwich kann super vorbereitet werden. Es ist auch super fürs Büro geeignet, weil es auch mal ein paar Stunden bis zur Mittagspause in der LunchboxWeiterlesen

Club Sandwich

Wer hat Lust auf eine deftige Mahlzeit, die keine 30 Minuten Kochzeit braucht? Jeder – vor allem nach einem anstrengenden Tag im Büro. Ein Club Sandwich eignet sich auch wunderbar dazu es mit in die Schule oder ins Büro mitzunehmen. Normalerweise mache ich Club Sandwiches nur zu Sport Events. Also Superball oder für ein Fußballspiel,Weiterlesen

Rice Krispies Trüffel

Diese Trüffel sind eher knusprige Energiebällchen als Trüffel im bekannten Sinne. Sie enthalten keinen raffinierten Zucker und sind glutenfrei. What’s not to like :-). Für die Süße sorgen Datteln und der knackige Biss kommt durch die Rice Krispies. Umhüllt wird das Ganze mit feiner Zartbitterkuvertüre. 6 frische Datteln für etwa 15 min in lauwarmem WasserWeiterlesen

Blätterteigtaschen mit Kirschfüllung

Noch schnell eine Kleinigkeit für den Valentinstag backen, aber ihr habt nur wenig Zeit? Dann flitzt schnell in den Supermarkt und investiert nur wenig Zeit für eine unglaublich leckere Nachspeise! Die Herzform ist natürlich dem Valentinstag geschuldet, ihr könnt natürlich die Form eurem Event anpassen 😉 Dazu reicht ihr am besten ein hochwertiges Vanilleeis undWeiterlesen