Schoko Krispies Fledermäuse

| Spooktacular Halloween Post #6 |

Noch rechtzeitig zu Halloween fliegen diese Fledermäuse auf unsere Webseite. Sie machen große Augen, weil sie genauso aufgeregt sind, wie wir! Diese süßen Leckereien sorgen auf jeden Fall dafür, dass ihr ungeschoren bei „Süßes oder Saures“ („Trick or Treat“) davon kommt – garantiert!

Die Fledermäuse könnt ihr natürlich auch mit normalen Reis Krispies machen. Auch andere Formen und Farbkombinationen sind möglich. Ein weißer Geist, ein grünes Monster, eine schwarze Katze… eurer Fantasie und Kreativität sind wirklich keine Grenzen gesetzt!

In diesem Sinne: Happy Halloween!

Schoko Krispies Fledermäuse
Zutaten
  • 150 g Schoko Krispies
  • 225 g Marshmallows
  • 5 EL Butter
  • 1-2 TL schwarze Lebensmittelfarbe
  • Zuckeraugen, Lebensmittelschrift
Anleitungen
  1. Die Schoko Krispies in eine Schüssel geben. Eine Form mit 1 EL Butter einfetten.

  2. 4 EL Butter in einer antihaftbeschichteten Pfanne bei niedriger Temperatur schmelzen. 1 EL geschmolzene Butter für später abnehmen.

  3. Die Marshmallows in die geschmolzene Butter geben und bei niedriger Temperatur schmelzen. Dabei ständig rühren!

  4. Die Lebensmittelfarbe zu den geschmolzenen Marshmallows geben und sofort über die Schoko Krispies geben und mit einem Silikon-Kuchenscharber vermengen.

  5. Die Mischung sofort in eine antihaftbeschichtete Form (ich habe meine Brownieform genommen) umschütten und mit dem Scharber in Form pressen. Die Masse ca. 30 Minuten abkühlen und fest werden lassen.

  6. Die Masse aus der Form auf Backpapier stürzen. Den Ausstecher nun in die abgenommene, geschmolzene Butter tunken und Fledermäuse austechen.

  7. Die Fledermäuse nach Herzenslust mit Zuckeraugen und Lebensmittelschrift verzieren.

Kommentar verfassen